Herzlich Willkommen


Liebe Besucher !
Euch und allen anderen, die nicht in meiner kleinen Buchbinderwerkstatt vorbeischauen können, habe ich dieses Blog gewidmet.
Ihr findet darin Aktuelles aus meiner Buchbinderei, Momentaufnahmen derzeitiger Restaurierungsarbeiten und was mir sonst noch so alltägliches im Kopf herumschwirrt.
Käufliches gibt es übrigens hier: Buch & Handwerk
Und meine Kursangebote findet Ihr hier: Bubi-Kurse
Viel Spaß beim Stöbern!

Donnerstag, 8. Dezember 2016

Wanderstühle...

... den beiden schau ich jetzt schon seit Wochen zu:
Sie wandern die Straße rauf und runter, fast im täglichen Rhythmus. Sie gehören niemandem (natürlich !) und jeder stellt sie vor die Tür des anderen Nachbarn.
Auch dieses Mobiliar steht schon seit ca. 8 Wochen auf der Straße:
Unsere Stadt vermüllt - trotz eines gut funktionierenden Recyclinghofs und kostenloser Sperrmüllabfuhr.

Sonntag, 4. Dezember 2016

Markt Nr. 3 ......

... wie schon erwähnt im Alten Badhaus mitten in Volkach.
Dieses Mal haben wir nicht, wie sonst, im Zeilitzheimer Schloss übernachtet, sondern gegenüber in einem, mit viel Liebe und Geschmack restaurierten alten Barockhaus. Sehr nette, zuvorkommende Hausleute, schöne Zimmer  - extra warm geheizt für uns ! - mit einem wahnsinns Frühstückstisch!
 (Fotos zu machen habe ich vergessen, aber der Link funktioniert :-))
Weil man mich ja schon beim Markt Nr. 2 etwas ausgeplündert hatte, habe ich meine Kiste mit mittelalterlichen Sachen vorsorglich mitgenommen - als Lückenfüller sozusagen. Es gab also einmal "Mittelalter":
und einmal "Normalo":
Neu mit dabei waren die "Herzenssachen", gefertigt von meiner langjährigen Kollegen-Freundin aus dem fernen Ausland:

... und große Mappen für Collegeblöcke:
Das Blaue mit dem Papier von hier kam nicht  bis auf meinen Tisch. Da hat sich schon beim Auspacken die Hausherrin drauf gestürzt ;-)

Donnerstag, 1. Dezember 2016

Markt Nr. 2...

... war wie jedes Jahr im Ellinger Deutschordensschloss. Und wie jedes Jahr liefen am Samstag wenig neue Besucher durch's Schloss.... dafür aber die alten Bekannten, die genau wissen, dass es immer etwas Neues auf meinem Stand zu entdecken gilt:
Meine Verkaufskraft hatte sich vorsorglich ein Buch zum Lesen mitgenommen ;-). 
Am Sonntag war dann dafür allerdings keine Zeit mehr.

Montag, 28. November 2016

Für den Fall....

.... dass jemand wissen will wo ich war:
Da hab ich im Eifer des Alltags glatt vergessen Euch diesen Beitrag pünktlich!! zu präsentieren. Nun, jetzt wisst ihr's.
Bilder zu dem und dem vorigen Markt folgen demnächst.
Jetzt muss ich erstmal ne saubere Erkältung kurieren.

Freitag, 18. November 2016

Huch!! ....

......was schwirrt da?
Das habe ich im Vorbeiflug gerade noch erwischt!