Herzlich Willkommen


Liebe Besucher !
Euch und allen anderen, die nicht in meiner kleinen Buchbinderwerkstatt vorbeischauen können, habe ich dieses Blog gewidmet.
Ihr findet darin Aktuelles aus meiner Buchbinderei, Momentaufnahmen derzeitiger Restaurierungsarbeiten und was mir sonst noch so alltägliches im Kopf herumschwirrt.

Meine Kursangebote findet Ihr hier: Bubi-Kurse
Viel Spaß beim Stöbern!

Montag, 9. Mai 2011

1. Mai, früh um 6.59 Uhr...

.... war's als mir mein bester aller Ehemänner eröffnete, daß wir uns nun einen schönen Tag machen und auf den Trödelmarkt nach Neuburg a.d. Donau fahren könnten. Um 8 Uhr etwa - als ich endgültig wach und frühstückssatt war fuhren wir los.
Und wie das eben so ist mit den Trödelmärkten... man schlendert durch und sucht eigentlich nichts wirklich - außer einem Türknauf für die alte Haustüre. Aber den suchen wir ja schon sehr lange und nie war seine Zeit.
Am Stand eines antiken Werkzeughändlers fiel mein Blick in eine seiner zahlreichen Kisten auf dieses Messer ... mit Brett:

Na holla, dachte ich mir.... diese Form des Messers kenne ich doch. Ich hab das Brett umgedreht und siehe da:

 ..... ein uraltes Vergoldekissen ! 5.-€ ... für den Preis, da kann man doch nix falsch machen!
Klar daß man da noch ein wenig herrichten muß, aber das bekomme ich schon hin. Die Frage ist nur: wann?
Momentan wird restauriert - auch wenn's schwer fällt, weil im Kopf dauernd Prägen und Gold rumspinnt!

PS.: den Türknauf haben wir dann in einer anderen Kiste gefunden :-)

Kommentare:

  1. Boah, da hätte ich aber auch zugegriffen! Wie gut, daß viele nicht wissen, was sie da gerade anbieten, das würde nur gierig machen!
    Super. Und Gold habe ich lieber in den Ohrlöchern, als im Kopf...;-))

    Kann ich bei Dir vielleicht mal einen Prägekurs buchen???? Wird ja mein nächstes Testfeld.
    Liebe Grüße
    Heike
    von Made-by-May

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heike,
    also wenn ich selbst genug geübt habe und sagen kann *ich kann's*.... dann machen wir Prägekurs :-).
    Aber wir können ja mal gemeinsam üben!?

    AntwortenLöschen