Herzlich Willkommen


Liebe Besucher !
Euch und allen anderen, die nicht in meiner kleinen Buchbinderwerkstatt vorbeischauen können, habe ich dieses Blog gewidmet.
Ihr findet darin Aktuelles aus meiner Buchbinderei, Momentaufnahmen derzeitiger Restaurierungsarbeiten und was mir sonst noch so alltägliches im Kopf herumschwirrt.

Meine Kursangebote findet Ihr hier: Bubi-Kurse
Viel Spaß beim Stöbern!

Dienstag, 21. Juni 2011

Brüderlein...

.. und Schwesterlein. Das sind bezeichnende Beschreibungen für Restaurierungsobjekte die im Doppelpack erscheinen. Manchmal heißen sie auch "Duette und Duettine", "Max und Mäxchen", "Dick und Doof", " Tante Hilde und Tante Marianne" (nach meinen Großtanten) ... es gibt viele Namen die ich meinen Patienten gebe. ;-) Sie haben eines gemeisam: Sie sind oder waren alle in meiner Werkstatt zur Bearbeitung  und sie sind zu zweit erschienen.
So auch diese zwei " Brüderlein und Schwesterlein":

Die sind nicht nur von außen sehr ähnlich, sondern sie haben sowohl die ähnlichen Schadensbilder, als auch ähnliche Seitenzahlen und sie sind - zu allem Überfluß - auch noch in der ähnlichen Schrift/Tinte geschrieben!
Da muß man schon aufpassen, daß man nichts verwechselt während der Arbeit - besonders wenn man , wie ich, immer mehrere Aufträge nebeneinander bearbeitet!


Übrigens: auch der Bröselband hat einen Bruder. Er nennt sich "Brauni" ... Ihr werdet bald sehen warum.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen