Herzlich Willkommen


Liebe Besucher !
Euch und allen anderen, die nicht in meiner kleinen Buchbinderwerkstatt vorbeischauen können, habe ich dieses Blog gewidmet.
Ihr findet darin Aktuelles aus meiner Buchbinderei, Momentaufnahmen derzeitiger Restaurierungsarbeiten und was mir sonst noch so alltägliches im Kopf herumschwirrt.

Meine Kursangebote findet Ihr hier: Bubi-Kurse
Viel Spaß beim Stöbern!

Montag, 10. Dezember 2012

Fast vergessen....

..... des letzten Rätsels Lösung :

Was man auf dem Foto sieht ist Papyrus. Und zwar ein sogenannter * Antikpapyrus*, der anders hergestellt wird als der helle Papyrus, den wir so kennen.

 Hier habe ich ihn zu Probestücken verarbeitet, weil ich den Charakter des Materials noch nicht so kannte:

 Die Verarbeitung war problemloser als bei den dünnen Holzfurnierpapieren... und die Farbe ist natürlich genial, weil es nicht nur wirklich so aussieht wie Holz, sondern sich auch so anfühlt .. nur etwas, sagen wir mal weicher und voluminöser.

Wer nun mehr über Antikpapyrus wissen will der schau nach bei PGI und Scarabäus. Dort kann man den Papyrus (und noch anderes) auch bestellen.

Der leichte *Duft* dieses Papyrus verfliegt übrigends sobald er durchgetrocknet ist. Man hält ihn aus.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen