Herzlich Willkommen


Liebe Besucher !
Euch und allen anderen, die nicht in meiner kleinen Buchbinderwerkstatt vorbeischauen können, habe ich dieses Blog gewidmet.
Ihr findet darin Aktuelles aus meiner Buchbinderei, Momentaufnahmen derzeitiger Restaurierungsarbeiten und was mir sonst noch so alltägliches im Kopf herumschwirrt.

Meine Kursangebote findet Ihr hier: Bubi-Kurse
Viel Spaß beim Stöbern!

Dienstag, 22. Januar 2013

Wie ein kleines Kind....

.... freue ich mich manchmal, wenn ich unter einem Haufen abgelöster Papierfetzen:
... ein, zum Text  passsendes Teil wiederfinde: 
 Hach, mit so kleinen Dingen kann man so große Freude machen ;-) 

Solche Fundstücke im Falz, beim Zerlegen vermoderter Bände hasse ich allerdings:
... ein hart zusammengebackener Stapel, von dem ich jetzt aussuchen kann ob er aus dem vorderen, schon geöffneten Teil, oder dem nun folgenden Teil des Buches stammt.
Für alle die so etwas noch nicht gesehen haben noch eine interessante Nahansicht:
 ... man kann die einzelnen Papierschichten noch erkennen, aber leider nicht mehr voneinander trennen, wie ich inzwischen gemerkt habe.
Nur nicht aufgeben....! 

Kommentare:

  1. Früher konnte ich diese Schrift noch lesen, jetzt sehe ich nur, dass es verschiedene Unterschriften sind und dass dort irgendetwas von "3 Mitgliedern" steht. Sieht spannend aus. Liebe Grüße, Andreas

    AntwortenLöschen
  2. Ich fange gar nicht erst mit dem Versuch an die Schrift zu lesen. Bin schon froh wenn ich alle meine selbstgeschriebenen Seitenzahlen nach der Restaurierung wiederfinde! ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Waaaahhh... Nur ein KLEINES, klitzekleines bißchen Deiner Geduld hätte ich gerne!! Ich bewundere Dich imemr wieder, mit welcher Geduld und Liebe Du einen Stinker in ein schönes Buch zurückverwandelst! Wie bitte machst Du aus NICHTS wieder schöne Seiten??!!?? Du bist eine Künstlerin!! Hut ab!!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jeanie, das ist alles nur ein Sache der Technik und hat nicht wirklich etwas mit Kunst zu tun. Akribie gehört allerdings auch dazu. Davon später mehr:-).

    AntwortenLöschen
  5. Wahnsinn...da dürfen wir ja wieder gespannt sein. Ktchup auf'm Teller :-)))

    AntwortenLöschen