Herzlich Willkommen


Liebe Besucher !
Euch und allen anderen, die nicht in meiner kleinen Buchbinderwerkstatt vorbeischauen können, habe ich dieses Blog gewidmet.
Ihr findet darin Aktuelles aus meiner Buchbinderei, Momentaufnahmen derzeitiger Restaurierungsarbeiten und was mir sonst noch so alltägliches im Kopf herumschwirrt.

Meine Kursangebote findet Ihr hier: Bubi-Kurse
Viel Spaß beim Stöbern!

Freitag, 29. Juli 2016

Das Rudeltier.....

.... hat spontan eine Gefährtin gefunden und nachdem diese vor 2 Wochen bei uns quasi eingezogen ist, wollen die zwei nun ihr eigenes Reich gründen.
Soweit so gut.
Sie vergessen dabei jedoch, dass dazu Geld nötig ist  - vor allem erstmal für Kaution und erste Miete! Da alles sehr plötzlich geschieht liegt dafür natürlich nichts mehr auf der hohen Kante, denn sie haben sich reichlich eingedeckt. Sofa, Bett, Schränke, Regale, Tische und einen kompletten Hausrat von der Suppenschüssel bis zum Wischmop sind inzwischen vorhanden ohne jemals den Grundriss der gewünschten und in Aussicht gestellten Wohnung gesehen zu haben. Oder gar einen Mietvertrag unterzeichnet zu haben!
Chaos pur!
Ihr dürft jetzt drei mal raten wo sich dieses Mobiliar verteilt.
Bis 1. August habe ich den beiden dafür meine Werkstatt zur Verfügung gestellt, denn momentan bin ich mit den Vorbereitungen für unser Sommerfest ( morgen, mit Übernachtungsgäste) voll in der Küche beschäftigt und da ist an andere Arbeit nicht zu denken.
Aber was wird nächste Woche sein????
Ich wette....... nein, ich weiß ....... ach lassen wir das.
Meine Nerven!


P.S.: "Rudeltier" = Sohn Nr. 2

Kommentare:

  1. Wenn es ums Geld geht, empfehle ich die Sparkasse, da gibt es auch die Mietkaution als Kredit. Viel Viel schwieriger ist es erstmal eine Wohnung zu finden, aber auch das ist heute alles online machbar. Das passende Mobiliar ist erstmal nicht so wichtig.
    Viel Glück beim Start in die neue Wohnung.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die haben es genau umgekehrt gemacht :-).Von einer Kreditaufnahme haben wir beiden nämlich dringend abgeraten. Es geht auch anders. Die Wohnungssuche lief erstaunlich schnell und unkompliziert und nicht online! Mietvertrag haben die beiden nun seit heute.... es wird!

      Löschen