Herzlich Willkommen


Liebe Besucher !
Euch und allen anderen, die nicht in meiner kleinen Buchbinderwerkstatt vorbeischauen können, habe ich dieses Blog gewidmet.
Ihr findet darin Aktuelles aus meiner Buchbinderei, Momentaufnahmen derzeitiger Restaurierungsarbeiten und was mir sonst noch so alltägliches im Kopf herumschwirrt.

Meine Kursangebote findet Ihr hier: Bubi-Kurse
Viel Spaß beim Stöbern!

Mittwoch, 18. Januar 2017

Die Mainpost..

... hatte neulich einen großen Artikel über eine Restaurierungsarbeit veröffentlicht:
Es ist schön, wenn sich Kunden so über ein restauriertes Werk freuen und darüber in der Öffentlichkeit berichten... auch wenn die Beschreibung der einzelnen Arbeitsschritte meilenweit an der Realität vorbeischlittert. 
90% der Leser haben von der Restaurierung verschimmelter Bücher eh keine Ahnung. 
Was zählt ist die liebe Geste und dafür sage ich 

Danke!

Kommentare:

  1. Ooooch komm,auch wenn ein paar Begriffe verkehrt benutzt wurden und es nicht so fachrichtig dargestellt ist...superwichtig,dass alte Bücher und die Erhaltung der Kultur überhaupt in der Öffentlichkeit besprochen werden,ist doch wichtig! LGKatja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, natürlich ist das wichtig und richtig! Da hat der Vermittler auch wirklich Überzeugungsarbeit vor Ort geleistet!

      Löschen