Herzlich Willkommen


Liebe Besucher !
Euch und allen anderen, die nicht in meiner kleinen Buchbinderwerkstatt vorbeischauen können, habe ich dieses Blog gewidmet.
Ihr findet darin Aktuelles aus meiner Buchbinderei, Momentaufnahmen derzeitiger Restaurierungsarbeiten und was mir sonst noch so alltägliches im Kopf herumschwirrt.

Fotos meiner Buchbinderkurse findet Ihr hier: Bubi-Kurse
Viel Spaß beim Stöbern!

Freitag, 12. Juni 2020

So sieht's aus....

.... wenn man professionell arbeiten will....ohne Profigerät:
 
 Ich brauch zum Klebebinden eine Handpresse.
Mein allererster Chef konnte das ganz ohne Presse auf der Tischkante. 
Das funktionierte allerdings nicht immer einwandfrei und so gab es manchen Fluch auf lose Blätter im Buchblock. 
Die 'ehrenvolle' Aufgabe in jedem fertigen, klebegebundenen Buch danach zu suchen hatte er dann mir aufgetragen.
Die letzten 30 Jahre hielten meine Klebebindungen gut. Zumindest gab es bis jetzt keine Beschwerden.

Hier liegen dann insgesamt elf Exemplare bereit beschnitten zu werden:
Ich arbeite derzeit bekanntlich eher in kleinen Schritten.

Keine Kommentare:

Kommentar posten